Hilfe in der Pandemie

Th. Geyer unterstützt die „Tafel“

Über eine weitere Sachspende des Familienunternehmens Th. Geyer freuen sich die Tafeln in Baden-Württemberg. Nachdem der Landesverband bereits Desinfektionsmittel der Marke CHEMSOLUTE® erhalten hatte, folgen nun weitere Paletten mit AreviProtect sowie FFP2-Schutzmasken.

Die sechs verbandseigenen Logistikzentren verteilen die Produkte an die insgesamt 147 Tafeln im Bundesland, so dass sie schnellstmöglich dort ausgegeben werden können. Damit setzt Th. Geyer die Unterstützung fort, die bereits im Vorjahr begonnen hatte. 2020 erhielten die Tafeln Handschuhe und Absolute Skin-Produkte der Marke LABSOLUTE® als wichtigen Beitrag für Schutz und Sicherheit in der Pandemie.

Die mehr als 950 Tafeln in Deutschland bilden eine wichtige Brücke zwischen Mangel und Überfluss. Insbesondere während der Corona-Pandemie sind die gemeinnützigen Tafeln nicht nur auf Lebensmittelspenden angewiesen.

Weitere Informationen zur Arbeit der Tafeln unter www.tafel.de und www.tafel-bw.de